Lichtbotin

Regina Bothe

Lasse Dein Inneres Licht Leuchten

 

Das ist eine Aufforderung an Dich.

Ich frage Dich,…

Was möchtest Du im Leben erreichen?

Was ist Dein Lebensziel?

Dein Lebenzweck?

Wofür lebst Du?

Oder für wen?

Worum geht es Dir hier in Deinem Leben?

Lebst Du Dich wirklich?  Echt?   Authentisch?  Ohne wenn und aber?

Ich fordere Dich auf in Dich hinein zu hören.

In Dein tiefstes Inneres zu lauschen und Dich zu fragen:

Wer bin ich?  Was bin ich?  Wozu bin ich hier?

Ich möchte Dir von meiner Geschichte erzählen.

Als Kind wollte ich immer nur von meinen Eltern geliebt werden. Wer möchte das nicht, geliebt , anerkannt und gesehen zu werden?

Als meine dreieinhalb Jahre jüngere Schwester geboren wurde, fing mein Dilemma an. Ich war nicht mehr wichtig. Die Zeit, die ich bis dahin von meinen Eltern hatte wurde halbiert und noch mehr als das reduziert. Da kannst Du sagen, na das ist doch normal. Ist es vielleicht auch. Aber was macht es in der Kinderseele. Sie trauert, zieht sich zurück, verkümmert. Oder,…In der größten Not tut sie alles, um gesehen zu werden.
So war es bei mir. Was habe ich mir alles ausgedacht, um die Aufmerksamkeit meiner Eltern zurück zu gewinnen. Ich habe alles gemacht, um die Liebe mir zurück zu holen. Ich habe Kunststücke aufgeführt, habe getanzt gesungen, sie zum Lachen gebracht und vieles mehr.

Ich habe mich verkleidet. Das tun kleine Mädchen super gerne. Dabei noch in andere Rollen geschlüpft.

Und da sind wir, das ist es…verkleidet,…verstellt,….und vieles mehr.

Wo hast Du Dich verstellt, Dich Verkleidet?  Wolltest jemand anderes Sein?  Oder hast eine andere Rolle übernommen? Oder wurdest Du vom Leben dazu gezwungen?

Du hast Dich dem Leben angepasst, der Gesellschaft, Deinem Partner, Deinem Arbeitgeber,…u.v.m.

Allen wolltest Du gefallen, es allen Recht machen, um anerkannt zu werden, gut genug zu Sein und im Grunde wieder geliebt zu werden.

Und hast Dich dabei aufgegeben und verbogen. Im Grunde sogar verraten und verloren.

Also Frage ich Dich nochmal,

WER BIST DU WIRKLICH?

 

Vielleicht hilft Dir meine Erkenntnis dazu.

Dein Leben hier dient nicht dazu von Außen Lob und Schmeicheleinheiten, selbst noch nicht einmal Kritik zu empfangen. Es ist alles im Grunde nicht wichtig. Du fütterst damit nur Deine Persönlichkeit. Man könnte auch sagen, Dein Ego.

Es geht einzig und allein um Dein Seelenlicht.

Deine Seele ist hier, um sich im Leben hier auf Erden auszudrücken, sich zu zeigen, wie auch immer das aussehen mag.

Deshalb spür in Dich hinein, lausche Deinem Inneren.

Wozu bin ich hier?  Was möchte in die Welt hinaus getragen werden?  Worin liegt meine Stärke, meine Kraft und meine Gabe, Potenzial ?

Was wurde mir mitgegeben,  in die Wiege bereits gelegt?

Und dann frage Dich,…

WAS ERFÜLLT MICH?

Fülle Dich!!!

Dann füllt es Dich echt.

Dann erst lebst du Dich ehrlich, befreit und authentisch.

Dann erst wirst Du wahrhaftig gesehen.

Dann erst fängt die Selbstliebe an zu wachsen und Du wirst wahrhaftige Liebe zurückerhalten.

Die Schleier, Deine Hülle dürfen dann fallen,…werden im jeden Fall sich auflösen.

Nichts mehr versteckt halten. Zeige Dich nackt und verletzlich. Auch wenn es Dir schwer fällt. Du kannst es, trau Dich.

Sei Du SELBST, ist die wahre Essence!

Ich bin bei Dir und unterstütze Dich in diesem Prozess, Du Selbst zu sein,

Dein inneres Licht zu entdecken, zu halten und zu bewahren.

Alles was Dein Inneres Leuchten noch verdeckt, mit Dir aufzuspüren und in Licht und Liebe zu wandeln.

Sei bereit! Ich bin es!

In Licht und Liebe

Regina, die Lichtbotin

2 thoughts on “Lasse Dein Inneres Licht Leuchten

  1. Das innere Liche leuchten lassen – das klingt wunderbar. Danke dass du deine Geschichte teilst!
    Meist stellen wir unser Licht unter den Scheffel und trauen uns gar nicht zu leuchten, dabe ist es sooo wichtig!!!
    LG Heike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.